Auf dieser Website werden Daten wie z.B. Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website, einschließlich Analysen, Marketingfunktionen und Personalisierung zu ermöglichen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen akzeptieren.
Cookie Hinweise
Datenschutzregelung

Bürgernahe Politik mit gesundem Menschen­verstand

Wir bekennen uns zu unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung. Wir stehen für solide Staatsfinanzen, Verlässlichkeit und Transparenz in der Politik. Wir FREIEN WÄHLER sind unabhängig und wertkonservativ. Wir setzen uns nachdrücklich für den Erhalt gewachsener lokaler, regionaler und überregionaler Traditionen ein. Wir sind zugleich auch bürgerlich-liberal, denn wir treten für die Sicherung der Bürgerrechte und damit der Freiheit des Einzelnen ein. Wir wollen Bewährtes erhalten und mit den Anforderungen der modernen Gesellschaft in einer globalisierten Welt in Einklang bringen. Unsere Politik stellt den Menschen und sein Wohl in den Mittelpunkt. Durch unsere starke kommunale Verwurzelung können wir unsere über Jahre gesammelten Erfahrungen aus Rathäusern und Kommunalparlamenten in die Landtage und den Bundestag einbringen.

Presse­mitteilungen

Soziales und Gesundheit
Junge FREIE WÄHLER Niedersachsen begrüßen Gesundheitsminister Philippi im Amt

Dennis Ekermann, Gesundheitspolitischer Sprecher Junge FREIE WÄHLER Niedersachsen

Im Rahmen der Neubesetzung des Bundesverteidigungsministeriums kam es jüngst zu einigen personellen Veränderungen in unserem Bundesland. Die Stelle des Innenministers, welche Boris Pistorius freigemacht hat, wird nun durch Daniela Behrens übernommen, die wiederum ihr Amt als Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung an den Chirurgen und vormaligen Bundespolitiker Andreas Philippi übergibt.

Bildung
FREIE WÄHLER Niedersachsen sprechen sich gegen das Abwerben von Lehrkräften aus

Philip Siebold, bildungspolitischer Sprecher FREIE WÄHLER Niedersachsen; Foto: Ingo Misiak

Der stetig fortschreitende Lehrermangel führt zu immer größeren Lücken in den Schulsystemen der Bundesländer. Bereits seit einigen Jahren konkurrieren die Bundesländer aktiv um Lehrkräfte und versuchen mit verschiedenen Angeboten ihre Stellen zu besetzen. Bayerns Ministerpräsident Söder stellte nun Pläne vor, in einer eventuellen weiteren Amtszeit 6000 neue Lehrerstellen schaffen zu wollen – auch verstärkt mit Lehrkräften, die aus anderen Bundesländern abgeworben werden sollen.

Veranstaltungen

Hier finden Sie die aktuellen Termine der Landesvereinigung Niedersachsen. Weitere Veranstaltungen können direkt auf der Seite Ihrer jeweiligen Kreisvereinigung abgerufen werden.

Präsidiumssitzung FREIE WÄHLER Niedersachsen

  • 14.01.2023 von 10:00 bis 12:00 Uhr
  • noch freie Plätze
  • digital

Präsidiumssitzung FREIE WÄHLER Niedersachsen

-digital-


Weitere Veranstaltungen

Präsidiumssitzung FREIE WÄHLER Niedersachsen

  • 14.01.2023 von 10:00 bis 12:00 Uhr
  • digital

Landesvorstandssitzung FREIE WÄHLER Niedersachsen

  • 14.01.2023 von 13:00 bis 16:00 Uhr
  • digital
 

Mach bei uns mit
und engagier dich politisch

Als Mitglied anmelden

News / Presse­mitteilungen

Wahlen
FREIE WÄHLER Niedersachsen: Wahlkampfauftaktveranstaltung in Uetze

Hansen: „Wir brauchen wieder ein neues Miteinander in der Gesellschaft. Dafür treten wir FREIE WÄHLER an!“

Soziales und Gesundheit
Junge FREIE WÄHLER Niedersachsen begrüßen Gesundheitsminister Philippi im Amt

Dennis Ekermann, Gesundheitspolitischer Sprecher Junge FREIE WÄHLER Niedersachsen

Im Rahmen der Neubesetzung des Bundesverteidigungsministeriums kam es jüngst zu einigen personellen Veränderungen in unserem Bundesland. Die Stelle des Innenministers, welche Boris Pistorius freigemacht hat, wird nun durch Daniela Behrens übernommen, die wiederum ihr Amt als Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung an den Chirurgen und vormaligen Bundespolitiker Andreas Philippi übergibt.

Bildung
FREIE WÄHLER Niedersachsen sprechen sich gegen das Abwerben von Lehrkräften aus

Philip Siebold, bildungspolitischer Sprecher FREIE WÄHLER Niedersachsen; Foto: Ingo Misiak

Der stetig fortschreitende Lehrermangel führt zu immer größeren Lücken in den Schulsystemen der Bundesländer. Bereits seit einigen Jahren konkurrieren die Bundesländer aktiv um Lehrkräfte und versuchen mit verschiedenen Angeboten ihre Stellen zu besetzen. Bayerns Ministerpräsident Söder stellte nun Pläne vor, in einer eventuellen weiteren Amtszeit 6000 neue Lehrerstellen schaffen zu wollen – auch verstärkt mit Lehrkräften, die aus anderen Bundesländern abgeworben werden sollen.

Verteidigung
FREIE WÄHLER Niedersachsen fordern auf grundsätzliche Neuaufstellung des Verteidigungsministeriums

Arnold Hansen, Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Niedersachsen

Was es jetzt braucht ist eine kompetente und starke Führungspersönlichkeit, die neben der langjährigen Herausforderung des Beschaffungswesens auch die erneut wichtig gewordene Frage der Landesverteidigung angehen kann.

Justiz
FREIE WÄHLER Niedersachsen für personelle Verstärkung von Waffen- und Polizeibehörden

Alrich Bartels, FREIE Wähler Ostfriesland und passionierter Jäger

Wer sich Sorgen um Waffen in den falschen Händen macht, muss Polizei und Waffenbehörden personell besser aufzustellen. Statt Waffenbesitzer unter Generalverdacht zu stellen, sollten wir unsere Gesetze konsequent durchsetzen. Frau Faeser argumentiert in dieser Thematik skandalös populistisch!